• +43 3462 7709
  • direktion@vs-deutschlandsberg.at

Olympiaehren in unserer Volksschule

Olympiaehren in unserer Volksschule

Am 13. Und 14. Februar wurde in Gratwein die 24. Steirische Jugendschach-Olympiade ausgetragen. Die VS Deutschlandsberg trat mit 5 starken „Olympioniken“ in den Einzel- und Mannschaftswertungen an. Bei den Einzelwertungen wurden in der Kategorie U10 (62 Teilnehmer) nach spannenden Spielen folgende Platzierungen erreicht:

  • Georg Gressenberger 6. Platz
  • Luca Koren 17. Platz
  • Daniel Eperjesi 22. Platz

In der Kategorie U11 erreichte Tobias Maier den ausgezeichneten 5. Platz.

In der Mannschaftswertung stellten sich 25 steirische Schulen den Herausforderungen um den Einzug in das Bundesfinale. Das Team der VS Deutschlandsberg (Daniel Eperjesi, Georg Gressenberger, Luca Koren, Nikolaus Kotrasch und Tobias Maier) lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der VS Preding. Schlussendlich erreichten unsere Schachmeister punktegleich mit der VS Preding den 2. Platz. Mit Stolz konnte das erfolgreiche Schulteam nach der Heimkehr Frau Dir. Maria Klug ihren Silberpokal überreichen.

Die bestplatzierten Buben haben sich außerdem für das Semifinale der steirischen Landesmeisterschaften qualifiziert. Dieses wurde am 9. März in Graz ausgetragen. Georg Gressenberger und Tobias Maier reisten mit großer Vorfreude zu diesem Bewerb an. Tobias blieb in der Gruppe U12 knapp unter der 50 Prozentmarke, die Qualifikation ging sich leider nicht aus.

Georg konnte sich hier nochmals steigern und errang in der Gruppe U10 den ausgezeichneten 3. Podestplatz. Er hat sich somit fix für die Landesmeisterschaft am 4. April in Leibnitz qualifiziert. Wir drücken Georg für die bevorstehende Meisterschaft ganz fest die Daumen.

admin_krainer