• +43 3462 7709
  • direktion@vs-deutschlandsberg.at
  • Bunte Hände

  • Kunst und Kreativität

  • Natur und Technik

  • All about English

  • Sport und Gesundheit

Neuigkeiten aus dem Schulalltag

22. Oktober 2022 No Comments

Kastanienfest

Am letzten Tag vor den Herbstferien veranstaltete der Elternverein wieder ein Herbstfest im Schulhof der VSDL. Es gab Kastanien, Bio-Zisch und andere kühle Getränke sowie eine riesige Auswahl an selbstgebackenen Kuchen und Mehlspeisen. Alles war wieder hervorragend organisiert und einem entspannten Nachmittag stand nichts mehr im Weg. Kinder, Lehrer, Eltern, Großeltern verbrachten eine gemütliche Zeit…

22. Oktober 2022 No Comments

Große lesen für Kleine

Die Schülerinnen und Schüler der 3a-Klasse huschten im Oktober mit ihren selbstausgesuchten Büchern den Gang entlang und klopften an die Türe der Vorschulgruppe. Der Besuch diente dazu sich ganz dem Thema Lesen zu widmen. Schnell haben sich kleine Lesegruppen gefunden: Die Kleinen lauschten gespannt den Geschichten, die die Großen mit Begeisterung vorlasen. So entstand ein…

20. Oktober 2022 No Comments

Crosslauf 2022/23

Auch in diesem Schuljahr nahmen wieder Mädchen und Buben aus allen Schulstufen an den Crosslauf-Bezirksmeisterschaften teil. Nach einigen intensiven Trainingseinheiten gingen die Läuferinnen und Läufer am 19. Oktober hoch motiviert an den Start und beeindruckten die Zuseher mit ihrer Schnelligkeit und Ausdauer. Besonders stolz war die Mädchenmannschaft der Jahrgänge 2014/15, die den 3. Platz erreichte.…

Schwerpunktjahr "Natur und Technik"

Unsere Studios im ersten Halbjahr

NaChlorLabor 1+2

Die GTS-Küche hat sich in ein Chemie-Labor verwandelt! Die Kinder stellen durch geschicktes Messen, Rühren, Filtrieren und Mischen die Farben des Regenbogens her.

Es summt und brummt 1+2

Kinder werden zu kleinen Imkern und lernen die Imkerei näher kennen. Zudem erforschen sie mittels Experimente wie sich die Biene während des Flugs verhält und warum sie eigentlich immerzu brummt und summt.

Stockwerke des Waldes 1+2

Nach einem lustigen „Fuchs–Maus Spiel“ gehen die Kinder mit der Waldpädagogin Tina Ehgartner auf die Suche nach Steinen, Blättern, Ästen und Moos. Zum Abschluss wird mit den Fundstücken ein Abbild des Waldes erstellt.

Fühlen – Riechen – Schmecken

Wasser-Experimente

Über das Meer

Es blubbert und zischt

Es summt und brummt 3+4

Kinder werden zu kleinen Imkern und lernen die Imkerei näher kennen. Zudem erforschen sie mittels Experimente wie sich die Biene während des Flugs verhält und warum sie eigentlich immerzu brummt und summt.

NaChlorLabor 3+4

Überraschende Farben entstehen beim Experimentieren mit einem bekannten Pflanzenfarbstoff: Anthocyan aus Rotkraut. Diese bunten Farben ermöglichen eine Unterscheidung von Säuren und Basen. Mit diesen Informationen kann die Frage beantwortet werden, ob sich Geschirrspülpulver sauer, basisch oder neutral verhält.

Stockwerke des Waldes 3+4

Auszeichnungen

voXmi

voXmi - voneinander und miteinander Sprachen lernen: In Kooperation mit dem voXmi Netzwerk, um Mehrsprachigkeit an unserer Schule zu fördern.

Sportgütesiegel in Gold

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung verleiht an VOLKSSCHULEN, SONDERSCHULEN, NEUE MITTELSCHULEN, POLYTECHNISCHE SCHULEN, BERUFSSCHULEN, ALLGEMEIN BILDENDE HÖHERE SCHULEN, BERUFSBILDENDE MITTLERE UND HÖHERE SCHULEN, Das Schulsportgütesiegel wird je nach Erfüllung bestimmter Limits in Gold, Silber und Bronze verliehen und hat eine Gültigkeit von 4 Jahren.

Meistersinger 2018

Der Meistersinger ist ein Gütesiegel für steirische Schulen, die vorbildliche Schulchorarbeit leisten und gute Bedingungen für Schulchöre schaffen. Verliehen wird das Gütesiegel seit dem Jahr 2011 vom Chorverband Steiermark und dem Landesschulrat für Steiermark an Volks-, Haupt-, und höhere Schulen sowie Musikschulen und schulische Sonderformen

Wir sind MINT-Schule!

Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern und mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen umsetzen. Das Gütesiegel wird von einem Gremium aus Expertinnen und Experten auf Basis der Bewerbungen an ausgewählte Bildungseinrichtungen vergeben.

Praxisschule der Pädagogischen Hochschule Steiermark

Die Praxisorientierung der Lehramtsstudien manifestiert sich vor allem in den Praktika, die Lehramtsstudierende ab dem 2. Semester an Schulen absolvieren, bei denen sie Unterricht beobachten, erproben und theoriegeleitet reflektieren können. Erfahrene und hochqualifizierte Lehrerinnen und Lehrer begleiten sie dabei als persönliche Mentorinnen und Mentoren.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. mehr Informationen